Operette – Cilli und der schwarze Graf

Das war die Cilli:

24., 25. und 26. Oktober 2015

Bericht und Ausschnitte in “kremstaldirekt” Teil1

Bericht und Ausschnitte in “kremstaldirekt” Teil2

Bericht und Ausschnitte in “kremstaldirekt” Teil3

Kinderinterview in “kremstaldirekt”

Bericht Premiere 1

Fotos der Premiere “Cilli und der schwarze Graf  24. Oktober 2015”

In „Cilli und der schwarze Graf“ wird das traditionelle Genre der Operette auf eine bisher einzigartige Weise neu interpretiert. Das innovative Musik- und Regiekonzept spiegelt dabei einerseits die Vielfalt der Blasmusik wieder und schafft es andererseits, die historischen Schauplätze der Region gekonnt „in Szene“ zu setzen. Die Geschichte, angesiedelt im auslaufenden 19. Jahrhundert, handelt von der bitteren Not der Hammerschmiede, von den in Saus und Braus lebenden Hammerherren und von der pfiffigen List der Cilli Paschinger. Ihr gelingt es nicht nur, die Not der eigenen Familie abzuwenden, sie findet auch allen Widrigkeiten zum Trotz ihr Glück mit dem schwarzen Grafen. Lassen Sie sich verzaubern und freuen Sie sich auf einen kurzweiligen und unterhaltsamen Operettenabend voller Liebe, Witz und Eifersucht!

24., 25. und 26. Oktober 2015:
Operette Cilli und der schwarze Graf

Link:Cilli_Operette

Event
Operette - Cilli und der schwarze Graf
Wann
Montag, Oktober 26, 2015
17:00 - Alle Altersgruppen
Wo
Turnhalle Hauptschule Haid II (Karte)
Adolf Schärf Straße
Haid/Ansfelden, OÖ, Österreich 4053

« Zurück zum Kalender